News

Bewerben Sie sich ab September 2019 für den Ausbildungsbeginn im August 2020!

 


Wann findet der Unterricht statt?

Der Unterricht ist so organisiert, dass die Ausbildung berufsbegleitend absolviert werden kann.

Unterricht für die Unterstufe ab August 2020 findet an zwei Tagen in der Woche statt. 

In jedem Schuljahr sind drei Kompaktwochen vorgesehen mit Unterricht von Montag bis Freitag.

Weitere Unterrichtszeiten: Nach Ankündigung und/oder als Selbstlernphasen.

 

Während der Schulferien des Landes NRW findet kein Unterricht statt.

Welche Unterrichtsfächer gibt es?

Berufsübergreifender Lernbereich

*        Deutsch/Kommunikation
*        Naturwissenschaften
*        Politik/Gesellschaftslehre
*        Englisch

Berufsbezogener Lernbereich

*        Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiter entwickeln
*        Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch
          arbeiten
*        Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern
*        Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell
          gestalten
*        Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen
          gestalten sowie Übergänge unterstützen
*        Institution und Team entwickeln sowie in Netzwerken kooperieren
*        Religionslehre/Religionspädagogik
*        Projektarbeit
*        Sozialpädagogische Praxis in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und
          junge Erwachsene